Satire

BU Wegscheid

Ein Bauernfänger Unternehmen

Bürgerunion Wegscheid

Dies ist eine inoffizielle Gegendarstellung (Vorsicht Satire!)

Liebe BU-Wählerin, lieber BU-Wähler!

Wenn du jetzt glaubst, dass die Seite bu-wegscheid.de im gleichen Gewand daher kommt, wie die Seite csu-wegscheid.de, dann kann das höchstend ein ungewollter Zufall sein, denn die BU Wegscheid grenzt sich nämlich offiziell entschieden davon ab. Zumindest tat sie das bis zur letzten Wahl.

Wenn es nämlich aufgeflogen wäre, dass die BU Wegscheid von der CSU Wegscheid gesteuert wurde und wird, dann hätte sie keinen Wahlvorschlag einreichen dürfen. Denn eine Partei, respektive eine Wählergruppe durfte nur einen Wahlvorschlag mit - im Falle Wegscheids - zwanzig Kandidaten einreichen.

"Durfte", denn mittlerweile könnte die Bürgerunion ganz offiziell zugeben, dass sie eine Tarnliste der CSU ist, denn 2017 hat die CSU (damals noch alleinregierend) das Kommunalwahlrecht geändert, damit die vielen Tarnlisten endlich ihren Status als ledige Kinder verlieren und richtige Kinder werden können. Aber wenn du 30 Jahre lang behauptet hast, dass du nicht aus dem Zipfel des CSU-Ortsverbands stammst, dann kommst du irgendwie in die Notlange zuzugeben, dass du 30 Jahre lang gelogen has, also fast eine Lebenslüge, oder du bleibst weiterhin ohne offizielles Verwandtschaftverhältnis zum CSU Ortsverband.

Die BU Wegscheid bleibt also ein "geheimes" uneheliches Kind, wie sie es immer war und die Wahrheit braucht sich nicht vor dem Licht der Aufklärung fürchten. Deshalb soll es niemanden stören, dass ständig Leute von der Bürgerunion zur CSU-Liste wandern und viele Kandidaten Mitglied in der CSU sind, das ist vermutlich reiner Zufall, denn die BU schreibt es natürlich niemanden vor, bei welcher Partei er/sie nicht sein darf, zumindest wird das öffentlich nicht bestätigt.

Kein eigener Bürgermeisterkandidat

BU Wegscheid unterstützt "diesmal" CSU-Kandidaten

Dass die Bürgerunion Wegscheid bei so viel selbstbetonter Eigenständig und Kompetenz noch niemals einen eigenen Bürgermeisterkandidaten stellte, darüber kann man als Gläubiger der Unabhängigkeitstheorie nur staunend den Kopf schütteln.

Seit jeher unterstüzt die Bürgerunion den Bürgermeisterkandidaten des CSU Ortsverbands Wegscheid, niemals den oder die Bürgermeisterkandidat/en*in eines anderen Wahlvorschlags. Mann kann es als Zeichen der Bescheidenheit werten oder sollte es da doch eine Abhängigkeit, einen konspirativen Zusammenhang geben, dass sie doch keine Wahl hat, höchstens dann, wenn der CSU Ortsverband Wegscheid einmal mehrere Bürgermeisterkandidaten stellen würde.

Dafür müsste aber die heimliche Mutterpartei der Bürgerunion, die CSU das Kommunalwahlrecht noch einmal zu ihren Gunsten verbiegen, was sie aber schnell tun müsste, weil das vermutlich nur noch in dieser Legislaturperiode mit dem Traumkoalitionspartner Hubsi geht. Nach der nächsten Landtagswahl wird es ja mit der langerprobten Leichtfertigkeit des Regierens via Parteitagsbeschluss definitiv vorbei sein. Denn dann wird die CSU aus dem Interessenszentrum der bayrischen Politik ein mehr oder weniger großes Stück hinausgerückt und die Alimentierung der Bürgerunion wird deutlich schwieriger.

Nun lieber Leser, wenn du also der Meinung bist, dass es völlig in Ordnung ist, dass eine Partei das Kommalwahlrecht ändert um mit drei Listen, sprich sechzig Kandidaten antreten zu können, dann kannst du ja einen Blick auf die Liste der BU Wegscheid werfen. Leider nicht im Internet, denn das Recht zur Veröffentlichung habe ich nicht und ich wüsste auch gar nicht, ob ich es in Anspruch nähme.

Sowohl der CSU Ortsverband Wescheid, als auch die Bürgerunion Wegscheid hatten nicht genügend Weitblick, die Domain zu registrieren, um dich, lieber Wähler zu informieren. Deshalb ist es ihnen ergangen, wie den Zeugen Jehovas, die auch vergaßen, den wachturm.de zu registrieren.

Möglicherweise haben sie ja an anderer Stelle einen Weitblick. Das würde aber eine ziemlich genaue Betrachtung erfordern, auf den ersten Blick fällt es mir nicht auf.

Wenn ich du wäre, dann würde ich auf eine längere Schnur in der Wahlkabine pochen und beim Wählen auf mehr Weitblick achten.

Wenn ich du wäre, dann würde ich dieses Theater nicht mitspielen. In der dir dabei zugedachten Rolle des CSU- oder BU oder JuLi-Wählers kannst du nämlich deinen Text, sprich dein Abstimmverhalten eigenmächtig ändern und durchaus aus der Farce einen Denkzettel machen.

Tu's einfach!

Servus!

Dein Satiriker
Franz Schuster

 

Bürgerunion will von vier auf fünf Sitze aufstocken

So stand es in der jüngsten BU-Veröffentlichung, die in KW 50 zugestellt wurde. Wirft man einen Blick auf die Internetseite der Gemeinde www.wegscheid-aktuell.de, dann findet man dort unter Bürgerunion nur drei Gemeinderäte. Nun ja, nicht jeder muss des Zählens mächtig sein. Aber ein bisschen hat die Bürgerunion schon recht, denn ein Gemeinderat ist ihr abhanden gekommen. Ausgerechnet der Vorsitzende wechselte zur CSU. Wer hätt so was für möglich gehalten. Ein herber Schlag für die Bürgerunion und eine schallende Ohrfeige für die doch so "unabhängige" Liste.

Dabei brüstete sich Venus auf der BU-Facebookseite damit, dass die BU den Stimmenkönig stellt. Er meinte sich natürlich selbst. Ja so ist das mit den "Unabhängigen".

Wenn du brav mit der CSU stimmst, dann wird irgendwann das Sprungbrettl für dich aufgestellt und du landest im Schoß der Macht.

Alle Bürgermeister und den Rechnungsprüfungsauschussvorsitz für die CSU - die Bürgerunion macht es möglich

Alle Bürgermeister und den Rechnungsprüfungsauschussvorsitz für die CSU - die Bürgerunion machte es möglich.

Im Übrigen scheint Venus nach wie vor die Schaltzentrale der Bürgerunion zu sein. Zumindest war am 30.12.2019 auf der Facebook-Seite der Bürgerunion Wegscheid folgende Info zu finden:

Wobei dieser Eintrag nicht der Wahrheit entspricht, denn die Bürgerunion Wegscheid wurde nicht von Lothar Venus gegründet. Aber das passt zur "Selbständigkeit" der BU. Übrigens ist der "Vorsitzende" der Bürgerunion Max Stoiber auf der Seite nur als Gemeinderatskandidat zu finden.

Und weil wir schon dabei sind. Auch bei der Jungen Liste Wegscheid ist Venus als Gründer der Facebookseite aufgeführt.

Außerdem waren bis zum 30.12.2019 ALLE Seiteneinträge von Venus.

So sieht also die Selbständigkeit von Bürgerunion Wegscheid und Junge Liste Wegscheid aus.

Datenschutzerklärung

Ich setze auf dieser Internetseite zur Analyse der Seitenbesuche Matomo ein. Matomo übermittelt dazu an deinen Browser ein sogenanntes Session-Cookie, das vom Browser lokal auf deinem Computer gespeichert wird. Matomo speichert folgende Daten: Angaben über deinen Browser, das Betriebssystem auf deinem Computer, die Url der Herkunftsseite, die IP-Adresse in verkürzter Form sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs.

Darüber hinaus zeichnet der Webhoster den Besuch auf und speichert ebenfalls die vorher genannten Daten.

 

Impressum

Diese Seite wird veröffentlicht von:

Franz Schuster
Rosengasse 16
94110 Wegscheid

E-Mail: privat@franz-schuster.de

 

Zur Technik

Diese Seite programmierte ich mit purem PHP und jQuery. Ich habe sie nicht mit einem CMS verknüpft, weil ich als Webentwickler in der HTML-Umgebung ebenso schnell und viel freier bin. Sie ist als One-Pager aufgebaut, besteht also nur aus einer Seite, die Architektur ist voll responsive. Die Scrollfunktion erfolgt mit jQuery. Eine Besonderheit ist die Scrollfunktion bei externen Seitenaufrufen. Hier wird der gewünschte Anker per ?ankertext, also als GET-Variable übergeben und nach dem Laden der Seitentruktur [$(document).ready()] die Scrollfunktion zum Anker gestartet.

Beim Scrollen wird die Skalierung der Artikel verändert, sobald sie in den Viewport kommen. Es war mir mal ein Anliegen, eine Seite in dieser Form technisch umzusetzen. Diese Struktur werde ich sicher für einige Projekte in der Zukunft verwenden, denn für mobile Geräte ist sie perfekt. Dann allerdings schon mit meinem CMS ContentAdmin, denn die Kunden sollen eine bequeme und übersichtliche Eingabeoberfläche haben.